Lauter

Die Lauter ist ein Mittelgebirgsfluss in Rheinland-Pfalz. Sie entspringt im Pfälzerwald und mündet bei Lauterecken in den Fluss Glan. Die Angelstrecke bei Wolfenstein verläuft von Kreimbach-Kaulbach bis Oberweiler-Tiefenbach.

Wer in der Lauter angeln möchte, sollte sich auf kapitale Salmoniden einstellen. Besonders Fliegenfischer werden in dem Mittelgebirgsfluss zahlreiche Gumpen finden, in denen Forellen und Saiblinge auf Beute lauern. Die Ufervegetation wird von Bäumen geprägt, doch zwischen den Gehölzen sind genügend Lücken, sodass vom Ufer zahlreiche Spots angeworfen werden können. Das malerische Lautertal sorgt für ein entspanntes Ambiente, in dem naturbewusste Angler in aller Ruhe fischen können.

Die Lauter bei Wolfstein wird von uns bewirtschaftet. Das Angeln in der Lauter ist von 01.04.-14.10. für Mitglieder gestattet. Gästefischen ist nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.